PRESSE

Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere aktuellen Pressemitteilungen.
Vögel in der Natur

Pilotprojekt zur Biodiversität in Tongruben setzt Maßstäbe

Die Natur dankt es. Im Poroton-Verband wissen die Ziegel-Hersteller jetzt: Ihre renaturierten und aktiven Tongruben schützen und fördern die biologische Vielfalt. Das beweist eine Biodiversitätskartierung, die Wienerberger und Schlagmann Poroton in Auftrag gegeben haben. Deren Ergebnisse zur Biodiversität von Tongewinnungsstätten kann die Fachwelt jetzt auf der Datenbank des Bundesverbandes Baustoffe – Steine und Erden (bbs) abrufen.

Weiterlesen »
Dr. Albert Ulbig, Alfred Emhee, Luisa Ratzke (alle Schlagmann Poroton), Dr. Werner Dieter Spang und Clemens Kuhlemann bei der Begehung am Standort Zeilarn im Frühjahr 2020.

„Bedrohte Arten finden wegen der Tongewinnung neue Lebensräume“

Die Tongewinnungsstätten der Mitgliedsunternehmen der Deutschen Poroton bieten sehr gute Standortbedingungen für viele Tier- und Pflanzenarten. Insbesondere spezialisierte und gefährdete Arten finden dort schon während der Betriebsphase geeignete Lebensräume. Tongewinnung leistet somit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt.

Weiterlesen »
Pressemitteilung Poroton

Weichen gestellt für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Auf der Agenda der Mitgliederversammlung der Deutschen Poroton standen Klimaschutz, Biodiversität und Kreislaufwirtschaft. Auf ihrer Jahrestagung Ende November 2021 berieten die Mitglieder der Deutschen Poroton weitere Maßnahmen, die Herstellung von Poroton-Ziegeln gemäß der Ziele zur CO2-neutralen Produktion bis 2045 umzusetzen.

Weiterlesen »
Wiedehopf auf Nahrungssuche

Tongruben als Rückzugsräume für bedrohte Arten

Im Auftrag der Deutschen Poroton GmbH hat die SPANG. FISCHER. NATZSCHKA. GmbH Landschaftsarchitekten Biologen Geographen begonnen, die vorkommenden Tier- und Pflanzenarten systematisch zu erfassen. Dabei wurden auch sehr viele gefährdete Arten, die bereits auf der „Roten Liste“ stehen, gefunden.

Weiterlesen »
Poroton Daniela Bender

Leitung Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Seit dem 1. Juli 2021 verstärkt Daniela Bender den Deutschen Poroton-Verband in den Themenbereichen Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Daniela Bender verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Verbandsarbeit und in der Bau- und Rohstoffindustrie. Zuvor war sie für den Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V. als Leiterin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit tätig.

Weiterlesen »
Pressemitteilung Poroton

Sehr guter Wärmeschutz zahlt sich aus

Eine Studie von FIW München und ITG Dresden im Auftrag der Deutschen Poroton untersucht den Einfluss Grauer Energie auf die Energiebilanz von monolithischen Außenwandkonstruktionen aus hochwärmedämmenden Ziegeln. Danach überwiegt die Energieeinsparung im Betrieb für den gesamten Lebenszyklus deutlich den Energieaufwand der Grauen Energie, vor allem durch die sehr lange Nutzungsphase von monolithisch errichteten Ziegelgebäuden.

Weiterlesen »
Pressemitteilung Poroton

Auf dem Weg zur Klimaneutralität moderner Poroton-Produkte

Die Mitgliedsunternehmen von Deutschlands Ziegelmarke Nummer 1 haben mit ihrer bereits seit mehreren Jahren eingeschlagenen Drei-Säulen-Strategie für den Klimaschutz in der Branche wichtige Impulse gesetzt. Aber auch für 2021 steht nicht weniger auf dem Programm, als weitere wichtige Schritte in Richtung Klimaneutralität des Poroton-Ziegels zu gehen und den Beitrag des Verbandes zur Erhaltung der Biodiversität auszubauen.

Weiterlesen »

Mit Ziegel bauen: Ökologisch und bezahlbar

Die wird energieintensive Industrie klimafreundlich? Kann ökologischer Wohnungsbau bezahlbar sein? Wie lassen sich Produkte als Rohstofflager nutzbar machen? Antworten auf diese und andere Zukunftsfragen suchten Politiker und Experten auf dem Grünen Wirtschaftskongress, zu dem die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen eingeladen hatte.

Weiterlesen »