POROTON

Das Produkt

Poroton-Ziegel gibt es für den gesamten Hochbau. Die Hintermauerziegel eignen sich für Außen- sowie Innenwände im Bereich des Massivbaus. Dank bester Werte bei Statik, Wärme-, Schall- und Brandschutz lassen sich hohe bauliche Anforderungen problemlos erfüllen. Weitere Merkmale wie Energieeffizienz, Wirtschaftlichkeit und Wohngesundheit machen Poroton-Ziegel für den Einfamilienhausbau ebenso attraktiv wie für den mehrgeschossigen Wohnungs- und Objektbau.

Der Poroton-Ziegel erhält seine Eigenschaften, indem beim Brennvorgang des Tons Lufteinschlüsse erzeugt werden. Diese sorgen in der späteren Nutzung für die Struktur, das geringe Gewicht und die sehr gute Wärmedämmung.

Poroton-Ziegel gibt es unverfüllt und verfüllt. Erfahren Sie mehr auf den Webseiten unserer Mitgliedsunternehmen.

Fast jeder zweite Ziegel in Deutschland ist ein Poroton-Ziegel.