Das spricht für POROTON

Werterhalt

Wer baut, schafft Werte. Und will diese normaler­weise auch möglichst lange erhalten. Ziegel unter­stützen dieses Ziel nach Kräften. Wer mit Ziegeln baut, erhält Sicher­heit für sich und für seine Familie – und das auch auf lange Zeit. Denn Ziegel sind solide, besonders robust und form­stabil. Sie sind unempfindlich gegen­über Umwelt­ein­flüssen wie Hitze, Kälte und Frost, ebenso auch gegen­über mechanischen Belastungen. Das bedeutet: Ziegel­häuser brauchen im Lauf ihres Lebens weniger Wartung, garantieren dabei aber eine gleich­bleibende Qualität und Schön­heit. Ein Leben lang und sogar darüber hinaus.

Aus den patentierten perlit­gefüllten Ziegel von POROTON wurden bislang mehr als 70.000 Häuser gebaut und wertvoller, gesunder Wohn­raum für über 100.000 Menschen geschaffen. Nicht nur Kunden sind zufrieden, auch zahl­reiche unabhängige Institute haben diese Ziegel geprüft und aus­gezeichnet. Sie haben den Gebäuden aus POROTON-Ziegeln vieles bescheinigt:

  • eine langfristig sehr gute Wert­ent­wicklung durch ihre energie­sparende Ziegel-Massiv­bauweise
  • weniger Schäden und Unter­halts­kosten, weil sie keine weiche, verletz­bare Außen­wand haben
  • Wände ohne Schad­stoffe, ohne Fäul­nis und Ungeziefer­befall
  • keine Umwelt­belastung oder Zusatz­kosten, falls später einmal rück­gebaut werden soll
Werterhalt